Die Wirkung von Weight Gainer


Der Begriff Weight Gainer bedeutet übersetzt Gewichtszunahme vor allem soll fettfreie Masse aufgebaut werden. Das Nahrungsergänzungsmittel Weight Gainer besteht aus Kohlenhydraten und Proteinen meist im Verhältnis 70% bis 75% zu 30% bis 25%.

Wirkung der Weight Gainer

Fettfreie Masse kann mit Hilfe von Weight Gainer durch die Kombination aus bestimmten Proteinen und hochwertigen Kohlenhydraten aufgebaut werden. Die hochwertigen Kohlenhydrate versorgen den Körper mit Energie und verhindern den schnellen Abfall und Anstieg des Insulinspiegels. Hierdurch wird normalerweises Fett eingelagert https://de.wikipedia.org/wiki/Ketogene_Di%C3%A4t. In diesem Zeitraum ist der Körper optimal versorgt und kann sich auf den Muskelaufbau konzentrieren.
Die Weight Gainer Einnahme Empfehlung bezieht sich auf die Einnahme direkt nach dem Training sowie 1 bis 2 Stunden vor dem Schlafen.
Direkt nach dem Training sorgen die kurz- und mittelkettigen Kohlenhydrate für einen Insulinausstoß und unterbrechen die körpereigenen Prozesse zum Muskelabbau.

Dosierung der Weight Gainer

Um die optimale Weight Gainer Einnahme Empfehlung heraus zu finden wird jeden Morgen das Körpergewicht ermittelt und notiert de.wikipedia.org. Einmal wöchentlich wird dann der Mittelwert ermittelt und mit dem Mittelwert der vorherigen Woche verglichen. Liegt die Gewichtszunahme zwischen 300g und 500g bleibt die Einnahme bei derselben Menge. Wurde jedoch mehr als 500g Gewicht zugenommen, so wird die Dosis des Weight Gainer oder die Häufigkeit der Einnahme verringert. Ist der errechnete Mittelwert stetig gesunken oder liegt die Gewichtszunahme bei wenige als 300g so muss die Dosis oder die Einnahmehäufigkeit erhöht werden https://de.wikipedia.org/wiki/Hunger.
Um nur fettefreie Aufzubauen ist es notwendig sich auch ausgewogen zu ernähren und regelmäßig zu trainieren, da Weight Gainer nur im Zusammenspiel mit einem guten Training zum Aufbau von fettfreier Muskelmasse dient.

Nebenwirkungen des Weight Gainer

Auf diese Einnahmeempfehlung sollte unbedingt geachtet werden, da es sonst nicht zu fettfreiem Muskelaufbau sondern lediglich zur Gewichtszunahme durch zu hohe Fettanteile kommt. Ebenfalls kann es bei einer zu hohen Dosierung zu einer Störung des Magen Darm Traktes kommen.

Rate this post